Mannschaftsvorstellung

 

Handballkindergarten, G- und F-Jugend

Seit 2007 können bei der SFE auch die ganz Kleinen schon den Spaß am Sport spielend erfahren. Aufgrund der zahlreichen Teilnahme vieler Kinder und einer guten Kooperation mit der benachbarten Paul-Hindemith Grunddschule konnte das Angebot für unsere Jüngsten erweitert werden.

Der Handballkindergarten für Kinder ab 3 Jahren gibt es schon von Anfang an. Hier wird der Spaß an der Bewegung, Gleichgewichts- und Koordinationsschulung sowie erste Berührungen mit verschiedenen Bällen vermittelt und gleichzeitig die Motorik sowie das Körperbewusstsein geschult.

Ab der G-Jugend rückt die klassische Ballschule (Prellen, Fangen, Werfen) und grundsätzliche Spielfähigkeit in Sportspielen in den Mittelpunkt. Spielerisch werden somit die ersten Schritte in Richtung Handball gemacht.

In der F-Jugend werden die erlernten Fähigkeiten dann erstmals handballerisch bei Minispielfesten mit Kindern anderer Vereine ausgetestet. Spaß am Sport, Kontakt mit anderen Kindern sowie spielerisch die Sportart Handball kennenzulernen steht jedoch nach wie vor an erster Stelle!

In der G-Jugend trainieren Jungen und Mädchen im Alter von 5 und 6 Jahren, in der F-Jugend im Alter von 7 und 8 Jahren.

 

 

E-Jugend
Durch die gute Jugendförderung von klein auf, erhält die E-Jugend direkt potentielle neue Spielerinnen durch die Minis. Dadurch konnte schon seit 2016 eine eigene weibliche E-Jugend Mannschaft gemeldet werden.

In dieser Altersklasse Spielen Mädchen im Alter von 8-10 Jahren (Jahrgang 2012/2013) in einer Tunierform.

 

 

D-Jugend
Im weiblichen Bereich hat die SFE seit 2017 eine weibliche D-Jugend Mannschaft. Um noch mehr junge Mädchen für den Handballsport zu begeistern und die Trainigsmöglichkeiten auszubauen, gibt es ab der Saison 2021/22 auch in der D-Jugend eine Spielgemeinschaft mit der TSV Alemannia Zähringen. Die weibliche D-Jugend ist in der Kreisklasse gemeldet.

In der D-Jugend trainieren und spielen Mädchen im Alter von 10-12 Jahren (Jahrgang 2010/2011).

 

C-Jugend 

Die Zusammenarbeit zwischen den beiden Vereinen TSV Allemania Zähringen und SFE wurde seit der Saison 2019/20 im weiblichen Jugendbereich intensiviert. Dadurch besteht die Möglichkeit die Mädchen gezielt zu fördern, Trainigsmöglichkeiten auszubauen und auch schon Mädchen aus der D-Jugend mehr Spielpraxis zu ermöglichen. Diese Kooperation zahlt sich aus und so konnten unsere C-Jugend Mädels in der Saison 2021/22 sogar die Meisterschaft in der Kreisklasse gewinnen.

In der C-Jugend spielen Jugendliche im Alter von 13-14 Jahren (Jahrgang 2008/2009).

 

B-Jugend

Auch in der B-Jungend hat sich die Kooperation mit der TSV Allemania Zähringen im weiblichen Bereich bewährt. So konnte mittlerweile für die Mädels eine eigene Mannschaft in der Bezirksklasse gemeldet werden.

In der B-Jugend spielen Jugendliche im Alter von 15-16 Jahren (Jahrgang 2006/2007).