Mannschaftsvorstellung 

 

Gummibärenbande & Minis 

Seit 2007 können bei der SFE auch die ganz Kleinen schon den Spaß am Sport spielend erfahren. Aufgrund der zahlreichen Teilnahme vieler Kinder und der guten Kooperation mit der benachbarten Paul-Hindemith Grunddschule konnte das Angebot erweitert werden. Die Gummibärenbande mit Kindern ab 3 Jahren gibt es schon von Anfang an. Hier wird der Spaß am Ball vermittelt und gleichzeitig die Motorik sowie das Körperbewusstsein geschult. Die Minis konnten in G- und F-Jugend aufgeteilt werden, um gezielter trainieren und fördern zu können. Hier wird der Spaß am Ball mit handballerischem Grundverständnis verbunden. Auch die Teilnahme an Minispielfesten im Umkreis und in der eigenen Halle stehen auf dem Programm. In der G-Jugend trainieren Kinder im Alter von 5 und 6, in der F-Jugend im Alter von 7 und 8.

 

 

E-Jugend
Die männliche E-Jugend wurde in der Saison 2011/2012 zum ersten Mal Meister in ihrer Altersklasse, was in den Jahren 2016 und 2017 wiederholt werden konnte. Durch die gute Jugendförderung von klein auf, erhält die E-Jugend direkt potentielle neue Spieler durch die Minis. Die gute Jugendarbeit zahlt sich auch im Mädchenbereich aus. Seit 2016 kann die SFE eine eigene weibliche E-Jugend melden. In dieser Altersklasse dürfen Kinder im Alter von 8-10 Jahren spielen.

 

 

D-Jugend
Die D-Jugend besteht seit der Saison 2010/2011 und kann wie auch die E-Jugend auf die erfolgreichen Grundsteine der SFE bauen. Im männlichen Bereich konnten dieses Jahr (Saison 19/20) sogar zwei männliche D-Jugenden gemeldet werden. Die im Jahre 2016 gegründete weibliche E-Jugend konnte in die D-Jugend hochgezogen werden. In der D-Jugend trainieren und spielen Kinder im Alter von 10-12 Jahren.

 

C-Jugend 

Die Zusammenarbeit zwischen den beiden Vereinen TSV-Zähringen und SFE wird nun auch in der Jugend intensiviert. Seit dieser Saison (19/20) gibt es eine weibliche C-Jugend, die als Spielgemeinschaft für beide Vereine spielt. So konnten die Mädchen gehalten werden und die Spielpraxis für die D-Mädchen erhöht werden. In der C-Jugend spielen Jugendliche im Alter von 12-14 Jahren.

 


Damen
Die Damenmannschaft der SFE Freiburg bestreitet die Saison 2019/20 wieder in der Bezirksklasse. Der Erfolg der letzten Jahren in der Südbaden- und danach in der Landesliga konnte leider nicht gehalten werden. Die Mannschaft, von der ehemaligen Spielerin Katrin Waniek und Max Vögtle trainiert wird, hat sich den Aufstieg zum Ziel gesetzt. Die zweite Damenmannschaft unter Trainer Felix Fink, musste bedingt durch den Abstieg der ersten Mannschaft in die Kreisklasse. Beide Mannschaften konnten erfolgreich in die Saison 19/20 starten.

 

Herren
Die eigenen Herrenmannschaften dienen als Unterbau für die leistungsorientierte Handball Union, wobei neben dem sportlichen Erfolg auch besonders der Spaß und der Zusammenhalt im Vordergrund stehen. Die Herren 1 werden von Jürgen Edelmann trainiert, die Herren 2 von Dirk Gutschera betreut. Das Training gestalten beide Mannschaften gemeinsam.
         

 

Handball Union Freiburg (HU I & HU II)
Direkt im Jahr der Gründung 2016 gewann die Herrenmannschaft der Handball Union Freiburg die Meisterschaft in der Bezirksliga und spielt seitdem in der Landesliga. Hier wurde letztes Jahr (Saison 18/19) der Aufstieg in die Südbadenliga in der Relegation verpasst. Dieses Jahr sind die Ambitionen da, den direkten Aufstieg in die Südbadenliga zu schaffen.

Die zweite Mannschaft der Handball Union wird

ebenfalls von Felix Fink trainiert und spielt in der Bezirksklasse.